Allergeninformationspflicht

„Allergeninformation gemäß Codex-Empfehlungen“

Kurzbezeichnung

CODE

Kurzbezeichnung

CODE

Glutenhaltiges Getreide

A

Schalenfrüchte

H

Krebstiere

B

Sellerie

L

Ei

C

Senf

M

Fisch

D

Sesam

N

Erdnuss

E

Sulfite

O

Soja

F

Lupinen

P

Milch oder

Laktose

G

Weichtiere

R

Hinweis für Allergiker: Trotz sorgfältiger Zubereitungsweisen können wir eine Allergenbelastung mit [Gluten, Ei, Fisch, Soja, Milch, Sesam, Sellerie, Schalenfrüchte] nicht ausschließen.

Ab 13.12.2014 beginnt die Allergeninformationspflicht

Laut LMIV 1169/2011 und dem österreichischen Bundesgesetzblatt 175. Verordnung sind Lebensmittelunternehmer und Lebensmittelunternehmerinnen die Lebensmittel ohne Vorverpackung anbieten verpflichtet ab 13.Dezember 2014 Informationen über Allergene Zutaten anzugeben.

Wir sind gut Sie auf die Allergen-Verordnung vorbereitet.

Durch das Ablegen einer Schulung erhielten wir das Allergie-Gourmet Zertifikat, welches Ihnen lieber Gast signalisiert, dass wir über allergene Stoffe bestens informiert sind und Sie bei der Wahl Ihrer Speisen besonders behilflich sein können.